Impressum

Herausgeber:

Getränkevertrieb C. van Laere GmbH

Pater-JordanStr. 11

D-79761 Gurtweil

 

Kontakt:

Telefon: +49 0 7741-2670

Fax: +49 0 7741-66267

E-Mail: info@vanlaere.de

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: 20002 / 02029

Geschäftsführer/in: Caroline van Laere, Ulrich Duschek

Registergericht: Amtsgericht Stuttgart

Registernummer: 620 401

 

Verantwortlich für den Inhalt:

Getränkevertrieb C. van Laere GmbH

Caroline van Laere, Ulrich Duschek, Geschäftsführer

Pater-Jordan Str.11

D-79761 Gurtweil

Tel.: +49 0 7741–2670

Fax: +49 0 7741-66267

info@vanlaere.de

 

Urheberrecht, Verwertungsrechte

Die Veröffentlichungen auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Beiträge Dritter sind als solche gekennzeichnet. Vervielfältigung, Bearbeitung, Übersetzung und jede Art der Verwertung (auch in Datenbanken oder anderen elektronischen Medien und Systemen) außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der Zustimmung der Getränkevertrieb C. van Laere GmbH oder des jeweiligen Verfassers. Downloads und Kopien dieser Seiten sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet.

Sollten Sie Inhalte unserer Seiten oder Teile davon übernehmen wollen, setzen Sie sich bitte mit uns in Verbindung.

 

Haftung für Inhalte

Die Informationen auf diesen Seiten sind allgemeiner und informativer Art. Sie dienen ausschließlich der allgemeinen Darstellung des Unternehmens.

Die Inhalte dieser Seiten werden mit größter Sorgfalt erstellt. Für Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität dieser Inhalte kann jedoch keine Haftung übernommen werden. Schon die Tatsache, dass sich das Recht und Technologien weiterentwickeln führt dazu, dass Informationen nach einiger Zeit veraltet, unrichtig oder widersprüchlich sein können.

Aufgeführte externe Links führen zu Inhalten fremder Anbieter. Für diese Inhalte ist allein der jeweilige Anbieter verantwortlich. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden diese Links umgehend entfernt.

 

Haftung für Links

Die C. van Laere GmbH ist als Inhaltsanbieter nach § 7 Abs.1 Telemediengesetz für die „eigenen Inhalte”, die sie zur Nutzung bereithält, nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Von diesen eigenen Inhalten sind Querverweise („Links”) auf die von anderen Anbietern bereitgehaltenen Inhalte zu unterscheiden. Durch einen Querverweis hält C. van Laere GmbH insofern „fremde Inhalte” zur Nutzung bereit, die in dieser Weise gekennzeichnet sind:

Bei „Links” handelt es sich stets um „lebende” (dynamische) Verweisungen. C. van Laere GmbH hat bei der erstmaligen Verknüpfung zwar den fremden Inhalt daraufhin überprüft, ob durch ihn eine mögliche zivilrechtliche oder strafrechtliche Verantwortlichkeit ausgelöst wird. Wir überprüfen aber die Inhalte, auf die wir in unserem Angebot verweisen, nicht ständig auf Veränderungen, die eine Verantwortlichkeit neu begründen könnten. Wenn wir feststellen oder von anderen darauf hingewiesen werden, dass ein konkretes Angebot, zu dem wir einen Link bereitgestellt haben, eine zivil- oder strafrechtliche Verantwortlichkeit auslöst, werden wir den Verweis auf dieses Angebot aufheben. Diese Erklärung gilt für alle Seiten, zu denen Links führen.

Mit dem Urteil vom 12. September 1999 – 312 O 85/99 „Haftung für Links” hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Ausbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dieses kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten verlinkter Seiten oder Grafiken und machen uns diese keinesfalls zu eigen. Sämtliche Verstöße gegen geltendes Recht, Sitte oder Moral, welche uns bekannt werden, haben sofortige Löschung von Links, Einträgen, Grafiken oder Ähnlichem zur Folge.

 

Abmahnungen

Sollten – wider Erwarten und trotz größter Sorgfalt – Links, Einträge, Grafiken oder Ähnliches auf diesen Seiten die Rechte Dritter verletzen oder einen Rechtsverstoß darstellen, wird um einen entsprechenden Hinweis gebeten. Die Beseitigung einer möglichen Schutzrechtsverletzung durch berechtigte Dritte findet nur mit unserer Zustimmung statt. Behauptete Schutzrechte sind nachzuweisen. Zu Recht beanstandete Schutzrechtsverletzungen werden durch uns unverzüglich entfernt. Die Einschaltung eines Rechtsbeistandes ist nicht erforderlich und stellt ein überobligatorisches Handeln dar.

Wir weisen darauf hin, dass Kosten, die ohne eine vorherige Kontaktaufnahme mit uns ausgelöst wurden – wie z.B. Kostennoten (insb. von Rechtsbeiständen) – vollumfänglich zurückgewiesen werden. Bei Nichtbeachtung behalten wir uns das Recht vor, entsprechende Rechtsmittel einzureichen (z.B. Gegen-/Regressklage wegen Verstoß gegen diese Regularien).

 

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung: www.ec.europa.eu/consumers/odr